Schneemann

Brrrrr!

 

 

Das denkt man sich sicher, wenn man dieses Bild sieht.

 

Jaa, bei uns gibt es grade einen Schneesturm nach dem nächsten.

Nicht das wir schon genug Schnee haben. :D 

Donnerstag war der erste und heute, also bei mir noch Samstag, kam der nächste!

 

Am Donnerstag hatten meine Kleinen keine Schule wegen dem Schneesturm und die Große hat da eh ihren Halfday, sprich ist gegen halb 1 zu Hause. Und was gibt es da nichts schöneres als raus zu gehen und einen Schneemann im Garten zu bauen. Wir hatten wenigstens eine sinnvolle Beschäftigung an so einem Tag. 

Also haben wir uns alle dick eingepackt und haben uns vor die Tür gewagt. 

Wow, ich war baff wie viel Schnee wirklich gefallen ist. Ich fand das auf unsere Einfahrt schon viel, aber als wir dann auf die Wiese im Vorgarten sind, wo noch der Schnee von den Malen davor lag, ging mir der Schnee doch tatsächlich bis zu den Knien. :D Den Mädels so gut wie bis zur Hüfte. :D Zum glück war es weicher Schnee so das es eigentlich einfach war, durch zu laufen. 

Angefangen ein paar Schneekugeln zu machen, wurde daraus dann ziemlich schnell die Idee, aus ihnen einen Schneemann zu bauen. 

Da wir keine Steine finden konnten (was ein Wunder ?! :D ) hat uns mein Gastvater dann Orangen und ein paar kleine Karotten gebracht. Man muss ja schließlich auch kreatov sein, ne. :)

 

 

Leider stand der Schneemann nicht lange, da es dann am Nachmittag angefangen hat zu regnen, da es etwas wärmer wurde. Echt sehr komisch dieses Wetter hier.

Aber wir wollen nächste Woche, da die Mädels dann eine Woche Ferien haben und wir somit auch genug Zeit haben, nochmal einen bauen. :)

 

Am Freitag war ja dann Valentinstag, was hier sehr groß gefeiert wird, warum auch immer. Aber die Amis feiern eh alles immer sehr übertrieben, von daher hatte mich das eigentlich auch nicht wirklich überrascht. Am Nachmittag gab es dann kleine Geschenke, bei den Kindern hat das dann in einer ganzen Tüte voll mit Kleinkram geendet, man bekommt ja nicht so schon immer genug. :D KRANK! 

 

 

Und so ging dann wieder eine Woche rum.. und ob ihr es glaubt oder nicht, es sind jetzt schon 5 Monate !! Die Zeit fliegt einfach soo! :O

 

 

xxx Alina 

 

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Do

02

Okt

2014

Shame on me !!

Sorry Leute !!

 

ich habe mich echt seeeehr lange nicht mehr gemeldet ... 

 

Leider habe ich immer so viel zu tun und bin unterwegs, dass es mir wirklich schwer fällt, regelmäßig was zu schreiben. 

Ich weiß, ich habe das letztes mal schon gesagt, aber ich versuche jetzt wiklich öfters wieder was von mir hören zu lassen!

Mo

16

Jun

2014

Ein weiteres Jahr!

Nach wirklich langem Überlegen und Gesprächen mit meiner Familie,

hatte ich mich dazu entschlossen noch weitere 9 Monate hier in den USA in Boston 
bei meiner Familie zu bleiben. :)

Es sind noch ...
...bis zur Ausreise.
Bin dann mal weg! :)
Besucherzaehler

 

Wenn du immer sofort über neue Einträge informiert werden möchtest, dann trage einfach deine E-Mail Adresse ein. :)